gehäkeltes brillenetui - crochet purse for glasses

Ein weiteres Souvenir meiner Tokio Reise, war dieses Buch über gehäkelte Perlentaschen. Daher leitete ich auch das Muster für das kleine rote Täschchen um. Eigentlich bin ich nicht der Häkelprofi, aber warum nicht mal die Stricknadeln weglegen und auf japanisch häkeln lernen.

Another souvenir from my trip to Tokyo was this book about beaded crochet purses. From here I took the pattern for the little red purse. I am not the best in crochet. But why not put the knitting needles aside and learn how to crochet in Japanese.

Eine langwierige Arbeit ist das Einfädeln der 1400 Perlen. Dann während der Arbeit, sobald das Garn zu ende verarbeitet war, mussten alle Perlen wieder einige Meter zurückgeschoben werden. Und das quer durch die Wohnung.

It took a while to put all the beads on the string first. 1400 in total. During the work, all the beads needed to be pushed back for a couple of meters in order to continue the crochet. All across the apartment.
Den Verschluss habe ich von einem alten Brillenetui genommen und wieder neu eingefädelt. Es hat funktioniert!
I was able to take the closure out of and old purse and used it again. It worked!

1 Kommentar:

  1. Ein sehr schönes Brillenetui ist das. Gefällt mir sehr gut mit den Perlen, sieht auch sehr edel aus. Ich habe auch eine Brille und ich habe auch ein ganz dünnes Häkelgarn in weiß geschenkt bekommen am Wochenende...Perlen?..Die könnte ich mir kaufen..*s*..Danke für die Idee.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...