recycling häkeldeckchen- recycling of crochet doily


Dieses Projekt wird länger dauern. Denn hier geht es ums Sammeln. Diese Zierdeckchen werden einem fast schon nachgeschmissen. Ich fragte mich schon lange nach einer Verwendung dieser Einzelstücke und fange mal mit dem Sammeln an und mit der Zeit entsteht die richtige Idee. Hier zwei schöne Ideen von Janet Morton und Hildur Bjarnadottir

This project will take some time. Its all about collecting. These doily's are easy to find and I was asking myself for a while, how to use them. Not sure yet but I start collecting them and the idea will appear by itself.
Here two great ideas from Janet Morton und Hildur Bjarnadottir


1 Kommentar:

  1. So einen Baum könnte ich sicher auch bestücken, wenn ich die ganzen Deckchen meiner Oma damals angenommen hätte, die sie gehäkelt hat. Es war ihre Lieblingsbeschäftigung, aber damals so als 15-jährige stand ich natürlich gar nicht darauf und habe ihr immer gesagt, dass sie doch lieber Leuten schenken soll, die damit was anfangen können. Fand ich ehrlicher als sie anzunehmen und dann in der Schublade verschwinden zu lassen.
    Das mit den Totenköpfen hätte ich mir natürlich damals sicher auch vorstellen können. *lach*
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...