Eine alte Dame näht Kleider für Afrika

Lilian Weber näht jeden Tag auf ihrer Nähmaschine Kleider für kleine Mädchen in Afrika. Was schon außergewöhnlich wäre, ist noch spezieller, wenn man das Alter von Lilian Weber weiss. Ihre 99 Jahre hindern sie nicht daran jeden Tag ein Kleid zu gestalten. Laut ihren eigenen Angaben könnte sie jeden Tag zwei Kleider machen. Lieber beschränkt sie sich aber auf ein Kleid pro Tag und verziert das Stück Stoff dafür individuell. Jedes Mädchen sollte mit stolz sein spezielles Kleidchen tragen dürfen.
(Bildquelle: http://makezine.com/craft)
Wenn sie so weitermacht, wird sie an ihrem 100. Geburtstag am 1000. Kleid sein. Die Kleider gehen direkt an die Stiftung "little dresses for africa". 

Der Nachrichtensender wquad.com hat ein kurzes Video über sie gedreht.


(Bildquelle: http://www.littledressesforafrica.org)


Lust mitzumachen? Die Anleitung findet ihr hier auf der Webseite der Stiftung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...